[ Für den Inhalt verantwortlich ]

Impressum

Informationspflicht laut §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch, §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht laut §25 Mediengesetz

Wertheim Vertriebsgesellschaft m.b.H.
Danfoss-Straße 6
2353 Guntramsdorf

Firmenbuch FN 388013 h, Landesgericht Wr. Neustadt

Tel. +43 (0)2236 320 350 – 0
Fax +43 (0)2236 320 350 – 21
Email:  office@wertheim.at

Geschäftsführung: Mag. (FH) Ralf Langegger, Ing. Wolfgang Bruna, DI. Roman Foramitti, Martina Lunzer

Unternehmensgegenstand: Fabrikmäßige Erzeugung von Kassen, Sicherheitstüren, Bankeinrichtungen, Schließfächern, Panzerungen, Blechwaren aller Art sowie Einrichtungen aller Art

UID-Nummer: ATU67546925

Mitglied bei: WKNÖ, FG Holzindustrie, FG Metalltechnische Industrie

Berufsrecht: Gewerbeordnung  www.ris.bka.gv.at

Aufsichtsbehörde/Gewerbebehörde: Bezirkshauptmannschaft Mödling

Alle Angaben in diesem Dokument entsprechen dem aktuellen Wissensstand, sind aber ohne Gewähr und erfolgen unter Ausschluss jeglicher Haftung. Änderungen, Ergänzungen oder Berichtigungen können ohne Ankündigung erfolgen.

 

AGB

 Allgemeine Lieferbedingungen (130 KB)

 

Datenschutzerklärung der Wertheim Vertriebsgesellschaft m.b.H.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:
Wertheim Vertriebsgesellschaft m.b.H. (FN 388013h), Danfoss-Straße 6, 2353 Guntramsdorf
Tel. +43 (0)2236 320 350 - 0, Fax +43 (0)2236 320 350 - 21, Email:  office@wertheim.at
Geschäftsführung: DI. Roman Foramitti, Ing. Wolfgang Bruna, Mag. (FH) Ralf Langegger, Martina Lunzer

Für Interessenten, Vertriebspartner, Kunden und Lieferanten gilt:
Wir speichern von Ihnen jene Daten, die zur wechselseitigen Angebotslegung und/oder Vertragserfüllung erforderlich sind. Hierbei handelt es sich um folgende Datenkategorien: Kunden- bzw. Lieferantenstammdaten, Kontaktdaten von Ihren Mitarbeitern, Vertragsdaten bzw. jene Daten, die Sie uns zB per Email übermitteln. Wir verarbeiten keine sensiblen Daten. Die Daten werden von uns gelöscht, sobald eine Speicherung nicht mehr erforderlich ist, bzw. gesetzliche, wie z. B. umsatzsteuerrechtliche Aufbewahrungspflichten abgelaufen sind. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt – außer in gesetzlich vorgeschriebenen Fällen - nur nach Ihrer jeweiligen Einwilligung bzw. an vertraglich gebundene Auftragsverarbeiter. Rechtsgrundlagen: Art. 6 Abs. 1 lit b, c, f; bei Einwilligungen Art 6 Abs. 1 lit a DS-GVO.

Cookies
Bei der Nutzung unserer Website wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die das Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. f. Unsere Website nutzt ein Session-Cookie der Art TYPO3. Dieses speichert eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Das Cookie wird automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen.

Browser Einstellungen
Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

Einbindung von Google Maps
(1)    Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter (3) dieses Abschnitts genannten Daten übermittelt.

(2)    Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

(3)    Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre:  http://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen,  https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Unsere Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. f.

Einbindung von YouTube-Videos
(1)    Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf  http://www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d. h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die in Absatz 2 genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss.

(2)    Durch den Besuch auf der Website erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter (3) dieses Abschnitts genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht.

(3)    Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren.

(4)    Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre:  https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen,  https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Unsere Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. f.

 
Ihre Rechte
Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
• Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
• Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben zudem das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde, das ist die österreichische Datenschutzbehörde, zu beschweren: Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, Telefon: +43 1 52 152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at