Mietfachtresore

Kontakt: +43 (0)2236 320 350 - 0, e-mail:  office@wertheim.at,  Schauraum (154 KB)

Wertschutzschränke mit eingebauten Mietfächern werden in verschiedenen Sicherheitsklassen hergestellt. Die Mietfächer werden in Blöcken gefertigt. Auf Wunsch kann die Anordnung der Fachgrößen innerhalb der Blockhöhe beliebig in 50-mm-Schritten gewählt werden. Schon ab einem Türöffnungswinkel von 90° ist ein uneingeschränkter Zugang zu den Mietfächern möglich.


Alle Wertheim-Wertschutzschränke in VdS Grad III - VKB (Typen CWS, DWS, DWSKB, EWS, EWSKB) ermöglichen den Einbau von Mietfächern. Die Typenwahl richtet sich nach der erforderlichen Versicherungsklasse. Mietfachtresore in VdS Grad I oder II auf Anfrage.


Mögliche Tresor-Typen/Modelle für Mietfacheinrichtung:

CWS Modelle CWS1600, CWS1901, CWS1903, CWS1902, CWS1904
DWS Modelle DWS1600, DWS1901, DWS1903, DWS1902, DWS1904
DWSKB Modelle DWS1600KB, DWS1901KB, DWS1903KB, DWS1902KB, DWS1904KB
EWS Modelle EWS1600, EWS1901, EWS1903, EWS1902, EWS1904
EWSKB Modelle EWS1600KB, EWS1901KB, EWS1903KB, EWS1902KB, EWS1904KB

Beachten Sie, dass bei Wertschutzschränken mit Mietfacheinbau noch 55 mm (Modelle mit Türbandung einflügelig) bzw. 110 mm (Modelle mit Türbandung zweiflügelig) zu der angegebenen Tresoraußenbreite einzukalkulieren sind. Weiters sind den angegebenen Gewichten die Mietfächer nicht berücksichtigt. Die Modelle mit Mietfacheinbau werden in der Modellbezeichnung zusätzlich mit S versehen.

legalporn4k.com